Hotline: 0180 - 50 40 500 *
Rechnungskauf möglich
Sicher einkaufen

Ballonkleider (6 Artikel)



Ballonkleider – magische Mode-Idee

Auch in der Mode kann man das Rad nicht immer wieder neu erfinden. Zumal, wenn eine Idee so genial ist wie das Ballonkleid. Hier reichen frische Details völlig aus, um das Kleidungsstück modernem Zeitgeist anzupassen.

Moderner Schick mit nostalgischer Note

Einem Prinzip sind Ballonkleider seit nahezu vier Jahrzehnten treu geblieben: die voluminösen Rockteile, die am Saum gerafft werden. Dadurch entsteht die namensgebende, einem Ballon nachempfunden Form dieses Kleides. Ein geschickter Kniff, denn die bauschige Form wirkt dadurch optisch enger und verleiht der Figur eine schöne Linie. Bei den Oberteilen hingegen gibt es keine festgelegten Richtungen. Sie variieren je nach Geschmack, Trend und Anlass. Sie können langärmlig oder ärmellos sein, mit tiefem oder hochgeschlossenem Ausschnitt. Dauerbrenner sind enger geschnittene, ärmellose Ballonkleider. Aber auch Modelle mit Halb- oder Lang-Arm liegen voll im Trend, wohl auch, weil sie vielseitig einsetzbar sind. Knielange Ballonkleider passen je nach Dessin zum seriösen Büro-Outfit ebenso gut wie zu festlichen Auftritten. Es gibt allerdings auch durchaus elegante Ballonkleider für besondere Gelegenheiten, die mit ausgefallenen Details aufwarten.

Ihr DW-Shop ist Anbieter für einzigartige und hochwertige Produkte aus Naturmaterialien. In unserem DW-Shop finden Sie online Ballonkleider für Damen in diversen Farben, die nicht nur praktisch ihren Zweck erfüllen, sondern auch schick und unvergleichlich sind. Nutzen Sie unsere Online-Navigation, um viele weitere tolle Artikel zu entdecken.

Große Größen sind kein Hindernis

Peppen Sie Ihre feminine Linie elegant auf, egal zu welcher Jahreszeit. Im Winter sehen Sie in Strickkleidern oder Modellen aus Walkwolle, getragen mit Stiefeln, richtig edel aus. Oder kombinieren Sie ein Ballonkleid aus Materialien wie Jersey oder Baumwolle mit einer Damen-Strickjacke bzw. Blazer zu einem herbstlichen Outfit. Im Frühjahr und Sommer heißt es dann den Komfort eines Ballonkleides aus Baumwolle, Viskose oder Leinen zu genießen. Die Länge ist dabei Geschmackssache: Knielang, Midi oder lang sind Fragen des persönlichen Stils, figürlichen Gegebenheiten oder des Anlasses. Auf jeden Fall bringen Sie Ihre Schokoladenseiten mit einem Ballonkleid voll zur Geltung. Übergröße spielt dabei keine Rolle. Auch in Ballonkleidern in großen Größen jenseits der 42 sehen Sie garantiert attraktiv aus. Unsere Ballonkleider sind auch für Mollige bestens geeignet.

Übrigens: Bei uns kosten alle Größen das Gleiche, was Ihnen die Wahl erleichtern sollte.

Schummeln mit Stil

Dank Ballonröcken heißt es Problemzonen ade. Denn dank unterschiedlichster Formen und Muster ist schummeln mit Stil für alle Frauen möglich. Ob kurvig oder schlank, unsere Auswahl eröffnet Ihnen die Möglichkeit, das passende Ballonkleid zu finden.

Problemzone

Empfohlene Varianten

Kurze Beine

Kürzere Kleider mit V-Ausschnitt. Sie strecken die Silhouette. Absatzschuhe verlängern das Bein zusätzlich.

Starke Oberschenkel

Auffällige Details im Oberteil wirken als Eyecatcher ebenso wie die Kombi mit einer farbenfrohen Damenjacke, ein schlichtes Rockteil sorgt für eine harmonische Linie.

Kleines Bäuchlein

Fließende Stoffe im Hemdblusen-Stil sorgen für gute Proportionen und kaschieren weibliche Kurven.

Wenig Oberweite

Figurbetonte Oberteile mit attraktiven Details auf Höhe des Dekolletés bewirken wahre Wunder.

Wenig Taille

Ballonkleider, mit seitlich aufgesetzten Taschen oder dunkel abgesetzten Farbdetails, lassen die Taille ausgeprägter erscheinen.

Häufige Fragen zu Ballonkleidern

Welche Schuhe kann ich zu einem Ballonkleid tragen?

Wenn ein Freizeit-Look gewünscht ist, passen halbhohe Sneaker oder sportliche Halbschuhe sehr gut. Bei edleren Outfits sollte die Wahl auf schicke Ballerinas oder Schuhe mit Absatz fallen, die zudem kurze Beine optisch strecken.

Welche Ballonkleider für welche Figur?

Knielange Ballonkleider eigenen sich besonders für Frauen, bei denen Oberschenkel, Po und Hüfte in Relation zum Oberkörper nicht ganz im Einklang sind. Hier sorgen Ballonkleider, durch den weit ausgestellten und am Saum wieder enger anliegenden Rockteil für eine schöne und proportionierte Figur-Balance.

Was zeichnet ein Ballonkleid aus?

Das Ballonkleid bekommt seine typische Form durch seinen speziellen Rockteil. Dieser ist weit ausgestellt und am Saum wieder enger anliegend. Zudem sind diese Kleider meist wadenlang, um die kaschierenden Vorzüge ihrer Form optimal auszunutzen.

Wozu trage ich ein Ballonkleid?

Ballonkleider sind durch ihren Schnitt und das Design bereits echte Hingucker, darum sollten Sie Ihr Outfit nicht überladen. Im Sommer lassen sich Ballonkleider gut mit flachen Schuhen oder für den Strand mit Sandalen oder Flipflops kombinieren. Dazu noch der passende Sommerhut und Sie haben ein lässiges Outfit, in dem Sie nicht ins Schwitzen kommen. Um das Ballonkleid winterfest zu machen, können Sie es perfekt mit einer Strumpfhose oder Leggings und hohen Stiefeln kombinieren. Dazu noch ein angesagter Long-Cardigan, am besten offen getragen und Sie sind warm und stylisch unterwegs. Elegant ist etwa ein schwarzes Ballonkleid passend zu schwarzen Ballerinas.

Textblock: js_disabled
Sie haben keine Cookies aktiviert. Cookies sind erforderlich zur Bedienung dieses Internetshops. Bitte aktivieren Sie die Cookies für diese Seite und laden Sie die Seite neu!
Nach oben
Schließen
shape_dw_cartshape_dw_cart_filledshape_dw_heartshape_dw_homeshape_dw_houseshape_dw_loupeshape_dw_menushape_dw_personlogo_dw-shop
KATEGORIE
mehr anzeigen ...
PRODUKTE
SUCHE NACH
Auf unserer Website werden Cookies verwendet

Um Ihr persönliches Shopping-Erlebnis so angenehm wie möglich zu gestalten, verwendet die DW-SHOP GmbH Cookies, auch von Drittanbietern. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies für die Webanalyse, Personalisierung unseres Angebotes und Personalisierung von Werbung zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren; oder klicken Sie unten auf „Individuelle Einstellungen“, um eine detaillierte Beschreibung der Cookies zu erhalten und eine individuelle Auswahl zu treffen. Falls Sie dem nicht zustimmen, beschränken wir uns auf die wesentlichen Cookies und bestimmte Inhalte werden nicht dargestellt.