Hotline: 0180 - 50 40 500 *
Rechnungskauf möglich
Sicher einkaufen

A-Linien Kleider (72 Artikel)


Vielseitig und stilvoll: A-Linien Kleider als Figurschmeichler

Als modebewusste Frau haben Sie stets Freude daran, Ihren eigenen Stil immer wieder neu zu erfinden. Sie sind gerne auf der Suche nach besonderen Teilen, die Ihrem Outfit einen besonderen Pepp geben. Daher soll es für Sie nicht immer nur die klassische Kombination aus Oberteil und Hose sein. Daher entscheiden Sie sich ganz gleich, ob im Alltag oder für einen besonderen Anlass, gerne für ein Kleid. Entdecken Sie die femininen A-Linien Kleider in unserem Onlineshop und stellen Sie hiermit vielfältige Outfits zusammen.

Form und Schnitt: Was ist ein A-Linien Kleid?

Vielleicht stellen auch Sie sich im ersten Moment die Frage, was es mit einem A-Linien Kleid auf sich hat? Diese besondere Ausführung eines Kleides in A-Linie erkennen Sie an folgenden Merkmalen:

  • Das Oberteil des Kleides im Bereich der Brust bis hin zur Hüfte ist relativ figurbetont geschnitten.

  • Das Besondere an dieser Kleid-Variante ist die Gestaltung ab der Hüfte: Der Rockteil ist nach unten glockenförmig ausgestellt. Das Design dieser Kleid-Variante erinnert sehr an den Buchstaben A.

  • Bei Damenkleidern mit A-Linie kommen unterschiedliche Schnittmöglichkeiten vor:

    • Der Rockteil ist so geschnitten, dass er leicht nach außen absteht.
    • Innerhalb des Rockteils wurde mehr Stoff eingearbeitet, damit lockere Falten entstehen.
    • Zwischen dem Oberteil und dem Rock gibt es eine figurbetonte Naht an der Taille, damit sich der Rockteil deutlich vom Oberbereich abhebt.
    • Der A-Linien Schnitt beginnt bereits auf Höhe der Burst und geht bis zum Saum.


Abgesehen von der Kleiderform gibt es A-Linien Kleider in den verschiedensten Ausführungen. Wählen Sie zwischen diversen Designs:

  • Entdecken Sie Kleider in A-Linie mit kurzen oder langen Ärmeln.
  • Bestellen Sie Modelle mit V-Ausschnitt oder Rundhalsausschnitt.
  • Entscheiden Sie sich für kürzere Varianten, die im Bereich des Knies enden oder längere Ausführungen, die bis übers Schienbein reichen.
  • Erfreuen Sie sich an einfarbigen Modellen oder an A-Linien Kleider mit mehrfarbigem All-Over-Print.

Elegante Garderobe: A-Linien Kleider für besondere Anlässe

Gerade bei formellen Gelegenheiten ist Ihnen eine elegante Garderobe wichtig. Kleider mit A-Linie stellen eine festliche und zugleich bequeme Option dar:

  • Sie sind zu einem Neujahrsempfang oder einem Jubiläum eingeladen und möchten gerne ein Kleid tragen? Mit einem Cocktailkleid in A-Linie sind Sie ideal angezogen. Bei Cocktailkleidern handelt es sich meistens um kürzere Designs, die entweder kurz über oder unter dem Knie enden.
  • Für einen bevorstehenden Abschlussball suchen Sie noch nach der passenden Garderobe? Entscheiden Sie sich für ein klassisches Abend- bzw. Ballkleid mit A-Linie. Abend- bzw. Ballkleider in A-Linie dürfen gerne länger sein und bis zum Knöchel reichen.

  • Sie benötigen eine elegante Jacke zum Kleid? Ergänzen Sie Ihr Outfit mit einem einfarbigen Blazer. Wenn Sie eine Jacke zum A-Linien Kleid tragen, sollte diese idealerweise auf Höhe der Taille enden.

Da A-Linien Kleider für einen festlichen Stil sorgen, sollte auch der Rest Ihrer Garderobe hierauf abgestimmt sein. Vielleicht überlegen Sie noch, welche Schuhe zu einem eleganten A-Linien Kleid passen. Entscheiden Sie sich hierfür am besten für Pumps, da diese klassischen Schuhe mit Absatz ein schickes Outfit vollenden.

Modisch aber bequem: Kleider in A-Linie für den Alltag

Sie möchten Kleider nicht nur an eleganten Anlässen aus dem Schrank holen. Auch im Alltag wollen Sie bequeme A-Linien Kleider tragen. Mit den richtigen Accessoires können Sie ein Kleid im A-Linien Schnitt leicht in ein legeres Alltags-Outfit integrieren:

  • Tragen Sie eine modische Jeans-Jacke zu einem bunten A-Linien Kleid mit mehrfarbigem All-Over Print.

  • Ergänzen Sie das legere Freizeitkleid mit einem bequemen Paar Turnschuhe oder verspielten Ballerinas.


Ob Sonne oder Schnee: A-Linien Kleider passen das ganze Jahr

Sie sind bislang der Meinung, dass Damenkleider mit A-Linie nur für warme Temperaturen geeignet sind? Lernen Sie dieses Kleidungsstück als Allrounder für das ganze Jahr kennen. Tragen Sie A-Linien Kleider nicht nur im Sommer, sondern auch während der kälteren Monaten im Winter. Je nach Jahreszeit können Sie diese Kleider folgendermaßen kombinieren:

  • Sommerkleider in A-Linie zeichnen sich durch kurze Ärmel aus und können in der Länge entweder kurz bis zum Knie oder auch lang bis zur Wade sein.

  • Kombinieren Sie dieses Kleidungsstück mit einem Paar Sandalen für einen sommerlichen Look.

  • Ganz gleich, ob das Sommerkleid in A-Linie lang oder kurz ist: In jedem Fall sorgt die weitgeschnittene Form dafür, dass Ihr Outfit luftig ist.

Abgesehen davon können Sie A-Linien Kleider auch im Winter tragen.

  • Greifen Sie während der kalten Monate zu einem langarm A-Linien Kleid.

  • Mit einer kontrastfarbigen Strickjacke über dem Kleid setzen Sie eine weitere farbige und zugleich warme Komponente.

  • A-Linien Kleider lassen sich ideal mit Winterstiefeln kombinieren. Wenn Sie ein langes Kleid tragen, können Sie hierzu ideal knöchel-hohe Stiefel tragen. Entscheiden Sie sich für ein A-Linien Kleid bis zum Knie, sind Stiefel mit einem hohen Schaft eine optimale Ergänzung.

Sie haben sich für ein einfarbiges A-Linien Kleid mit langem Arm entschieden und überlegen, wie Sie bei diesem Modell noch ein farbiges Element ergänzen können? In unserem Sortiment an Damen-Schals und Tüchern finden Sie gemusterte Modelle, die hervorragend zu Ihrem Kleid passen.

Häufig gestellte Fragen zu A-Linien Kleidern

Zu welcher Figur passen A-Linien Kleider?

Diese Kleid-Variante kann von den folgenden Figur-Typen getragen werden:

  • Eher kleine Körpergröße: Dann stehen Ihnen knielange, einfarbige A-Linien Kleider besonders gut. Verzichten Sie in diesem Fall auf tiefe Ausschnitte und ausladende Rockteile.
  • Eine kurvige Silhouette: Greifen Sie zu Kleidern in A-Linie aus fließenden Materialien, mehrfarbigen Mustern sowie diagonalen Details. Meiden Sie hingegen feste Stoffe, tiefe Ausschnitte und horizontale Muster.
  • Eine große Oberweite: Tragen Sie A-Linien Kleider aus lockeren Stoffen. Zudem schmeichelt ein V-Ausschnitt und eine niedrige Taille Ihrer Figur. Modelle, die viele Verzierungen am Oberkörper aufweisen sollten Sie nicht wählen, da diese die Oberweite betonen.

Welche Jacke passt zu A-Linien Kleidern?

Passende Jacken für A-Linien Kleider sollten an der Taille sitzen und die Silhouette des Kleides nicht unterbrechen. Dazu zählen beispielsweise ein Bolero oder eine Weste.

Aber auch lange Jacken können Sie zu einem A-Linien Kleid tragen: Ein Trenchcoat oder Mantel passt ebenfalls, solange sie einen taillierten Schnitt haben.

Was ist die A-Linie bei einem Kleid?

Die Silhouette des A-Linien Kleides zeichnet sich dadurch aus, dass die Taille figurbetont geschnitten ist und das Kleid ab diesem Punkt ausgestellt verläuft. Dies gibt ihm die typische A-Linie, woher der Name stammt. A-Linien Kleider sind in der Regel locker und bequem und eignen sich gut für verschiedene Gelegenheiten, von lässigen Treffen bis hin zu formellen Veranstaltungen.

Textblock: js_disabled
Sie haben keine Cookies aktiviert. Cookies sind erforderlich zur Bedienung dieses Internetshops. Bitte aktivieren Sie die Cookies für diese Seite und laden Sie die Seite neu!
Nach oben
Schließen
shape_dw_cartshape_dw_cart_filledshape_dw_heartshape_dw_homeshape_dw_houseshape_dw_loupeshape_dw_menushape_dw_personlogo_dw-shop
KATEGORIE
mehr anzeigen ...
PRODUKTE
SUCHE NACH
Auf unserer Website werden Cookies verwendet

Profitieren Sie von einem optimierten Einkaufserlebnis: Mit Ihrer Erlaubnis verwenden wir zusätzliche Cookies, die es uns ermöglichen, Ihnen speziell zugeschnittene Inhalte und Werbung anzubieten, die Ihren Interessen entsprechen. Ohne Ihre Zustimmung verwenden wir lediglich notwendige Cookies, die für grundlegende Funktionen der Website erforderlich sind. Dies bedeutet jedoch, dass bestimmte personalisierte Funktionen und Inhalte nicht verfügbar sein werden.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig! Sie haben die volle Kontrolle über Ihre Daten. Ihre Auswahl können Sie jederzeit anpassen und auch nachträglich ändern. Hierzu steht Ihnen unser Bereich Cookie-Einstellungen zur Verfügung. Mehr Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 Ablehnen